Ein märchenhaftes Jahr für die Hasengruppe

In diesem Jahr wollen wir uns verstärkt den Märchen widmen. Es ist wichtig, dass in userer hochtechnisierten Welt dieser Schatz nicht vergessen wird, denn Märchen sind unendlich alt und trotzdem werden aktuelle Probleme und Nöte angesprochen.  Jedes Märchen enthält eine Botschaft, die wir auf unser Leben übertragen können. Da wir es heutzutage verlernt haben genau hinzuhören und zu verstehen, überhören wir viele versteckte Botschaften. Märchen geben den Kindern die Kraft an sich selbst zu glauben und die Hoffnung, dass  ein am Anfang, unüberschaubares Problem am Ende doch ein glückliches Ende haben kann. Märchen vermitteln mit ihrem Ausgang Zuversicht und Lebensfreude, denn das Böse wird bestraft, das Gute belohnt und alles wird in Ordung gebracht.

Susanne Schmidt, Fotini Valsamidou

Hasengruppe