Freundschaft part2

Zum Thema Freundschaft haben wir viele Angebote durchgeführt. Wir haben die Portraits der Kinder verglichen und uns über die Vielfalt der Eigenschaften jedes Menschen unterhalten. Diese Vielfalt macht unser Leben reicher und bunter. Jeder Mensch hat seine eigene charakteristische Eigenschaften. Das soll geschätzt und akzeptiert werden.

Danach haben wir über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Freunden gesprochen. Freundschaft bedeutet nicht, immer einer Meinung zu sein. Dazu haben wir eine Geschichte über zwei Freunde vorgelesen. In der Geschichte unterhielten sich die Charaktere über ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Danach haben wir das Ecken-spiel gemacht. Die Erzieherin hat eine Frage gestellt. Es gab zwei Ecken . Die Kinder mussten eine Antwort aussuchen und zur passenden Ecke gehen. So haben die Kinder erfahren, dass ihre Freunde nicht immer das Gleiche mögen wie sie selbst und obwohl sie verschieden sind, trotzdem Freunde bleiben können.

Das Projekt wurde mit einer weiteren Geschichte und einem Spiel fortgesetzt. In der letzten Geschichte ging es um Zusammenhalt. Egal was passiert, egal wie unterschiedlich Freunde sind, sie halten immer zusammen.

Zum Abschluss haben wir ein Plakat angefertigt, mit all dem was gelernt wurde.20200306_140918