Büchermonat

Auch in diesem Jahr möchte ich den Monat November als Büchermonat gestalten. Im Stuhlkreis wollen wir dann Bücher lesen und uns anschauen. Am Ende des Stuhlkreises wird dann ein neues Kind bestimmt, das für den nächsten Tag ein neues Buch mitbringen soll. Dadurch sollen die Kinder lernen Aufgaben zu übernehmen, sich freuen ein Buch von zu Hause mitgebracht zu haben, an Bücher, Bilder und an die Schrift herangeführt zu werden, zuzuhören und sich zu konzentieren.

Zusätzlich habe ich den Kindern ein kleines Buch über Haustiere und eine CD zum hören, für zu Hause mit gegebracht.

Heute haben wir im Stuhlkreis die Geschichte von den Olchis gelesen.

IMG_0491

Wir freuen uns schon auf das Buch und die Geschichte die wir morgen im Stuhlkreis lesen werden.

Nadine Lenz

Advertisements

Neues aus der Tausendfüßlergruppe

Fleißig arbeiten die Kinder an unserem Jahresthema weiter. Es wird gesammelt, geplant, vorbereitet und gebastelt.

Aus einer alten Kiste und Toilettenpapierrollen wurde eine Garage für Autos gebastelt.

Mit Stöcken wurde ein Gläschen beklebt und wenn man ein Lichtchen rein tut sieht es sehr gemütlich aus. Ganz passend zum Herbst.

 

Ebenso passend zum Herbst, haben wir Blätter gesammelt und in einem dicken Buch gepresst. Diese haben wir dann in der Gruppe aufgehangen.

IMG_0317

 

 

Aus Alt mach Neu!

Das neue Jahresthema ist voll im Gange. Die Kinder haben fleißig, Flaschen, Gläschen, Eisstiele, Flaschendeckel, leere Papierrollen, Konserven, etc. mit gebracht. Es wurde fleißig gesammelt.

Bis jetzt haben wir ein Schau-genau-Spiel gebastelt, Mikado, ein Fernglas und eine Spardose gebastelt.

 

Die neuen Spielsachen konnten die Kinder mit nach Hause nehmen.

Neues aus der Tausendfüßlergruppe

Unser Aquarium ist gewachsen. Dank Herr Florean (Vater von Filip) steht in der Gruppe ganz ein großes Aquarium. Er kam am vorletzten Samstag und hat es mit einem Freund aufgebaut. Damit es auch genügend Stabilität hat, wurde ein extra Schrank dafür angefertigt. Am Montag standen die Kinder ganz fasziniert am Aquarium und haben die Fische beobachtet. Die neuen Fische wurden gleich erkennt und haben Namen bekommen, wie: Glubschi, Sheiny, Goldy,…

Vielen Dank noch einmal an Familie Florean.

IMG_0246

Neues aus der Tausendfüßlergruppe

Dieses Kindergartenjahr wollen wir uns mit dem Thema: „Aus Alt mach Neu!“ beschäftigen. Das bedeutet, wir möchten aus Materialien, die sonst in den Müll laden, etwas Neues herstellen. Gemeinsam mit den Kindern werden wir im Stuhlkreis Ideen sammeln und diese dann umsetzten.

Für das Jahresthema benötigen wir folgende Materialien:

  • leere Klopapierrollen/Küchenpapierrollen
  • leere Frischkäseschachteln/Butterschachteln
  • Chipsdosen
  • Flaschenkapseln/Deckel/Drehverschlüssel (z.B.: Milch)
  • (Marmeladen-)Gläser mit Deckel
  • Pappschachteln/Schuhkarton
  • leere Metallkonserven
  • leere Shampooflaschen
  • vielleicht haben Sie oder die Kinder noch andere Materialien, die passen könnten

Die Materialien sammeln wir das ganze Jahr, wir würden uns freuen, wenn sie uns immer wieder mal etwas mitbringen würden.

Wir bedanken uns schon sehr im voraus.

Die Tausendfüßler

Osterfeier im Kindergarten

Am Mittwoch hörten die Kinder die Geschichte vom letzten Abendmahl mit Jesus. Dazu gab es für die Kinder selbstgebackenes Brot und Traubensaft.

Am Donnerstag wurde die Geschichte erzählt, wo Jesus verurteilt wurde, am Kreuz starb, in eine Höhle gelegt wurde und auferstand.

Die Geschichten wurden mit Egli-Figuren und verschiedenen Tüchern in die Mitte gelegt.

Projekt: Wald

Auch wenn die meisten Tiere jetzt einen Winterschlaf halten, haben wir diese Woche an unserem Jahresthema weiter gearbeitet. Die Kinder haben ein Magazin erhalten, indem es über die Natur geht, der Schwerpunkt liegt dabei auf die Jahreszeit: Herbst.

IMG_1212.JPG

Die Kinder haben sich darüber sehr gefreut.

 

Nadine Lenz, Viktoria Wolf, Jacob Wanzek

Der 1. Dezember bei den Tausendfüßlern

Am 1. Dezember haben wir mit unserer Adventsgeschichte „Tiere auf dem Weg zur Krippe“ begonnen. Dazu gibt es ein Fensterbild, wo nach jeder Geschichte eine kleine Folie abgezogen wird. Darunter gibt es ein neues Fensterbild. Das können Sie sich in der Gruppe, an der Balkontür ansehen.

img_1074

Adventsnachmittag

Am 14. Dezember wollen die Tausendfüßler um 16 Uhr einen Adventsnachmittag in der Gruppe veranstalten.

Gemeinsam wollen wir mit den Kindern gemütlich sitzen, was trinken und dabei uns unterhalten.

Wenn Sie gerne an der gemütlichen Runde teilnehmen möchten, tragen Sie sich in die Liste an der Gruppentür ein.

-Tausendfüßlergruppe-