Hat die KiTa offene oder geschlossene Gruppen?

Unsere KiTa hat geschlossene Gruppen.

Die Kinder haben dadurch ihre festen Räume und Bezugspersonen. In der Krabbelstube werden auch alle Mahlzeiten gemeinsam eingenommen. Im Kindergarten bieten wir ein freies Frühstück an.

Durch gemeinsames Spiel im Freien und gemeinsame Teilnahme an Kursen und Festen ergeben sich darüber hinaus Kontakte zu Kindern in anderen Gruppen oder Altersstufen.

Advertisements

Wie hoch sind die Beiträge für einen Platz in St. Paul?

Kindergarten:

Von 7.15 Uhr bis 12.30 Uhr (ohne Mittagessen):
0,00.- € pro Monat

Von 7.15 Uhr bis 14.00 Uhr:
22,60.- € pro Monat zzgl. 80.- € pro Monat für Mittagessen

Von 7.15 Uhr bis 16.30 Uhr (freitags bis 15.30 Uhr):
56,50.- € pro Monat zzgl. 80.- € pro Monat für Mittagessen

Krabbelstube:

Von 7.15 Uhr bis 12.30 Uhr (ohne Mittagessen):
135,60.- € pro Monat

Von 7.15 Uhr bis 14.00 Uhr:
170.- € pro Monat zzgl. 80.- € pro Monat für Mittagessen

Von 7.15 Uhr bis 16.30 Uhr (freitags bis 15.30 Uhr):
188.- € pro Monat zzgl. 80.- € pro Monat für Mittagessen

Gibt es Rabatte für Familien mit mehr als einem Kind?

Gibt es Rabatte für Familien mit mehr als einem Kind?

Ja! Das zweite Kind zahlt nur den halben Beitrag. Das dritte Kind zahlt bei der Krabbelstube 26.- € plus Mittagessen. Im Kindergarten zahlt das dritte Kind:

0,00.- € (Bei Betreuung bis 12.30 Uhr)

5,65.-€ plus Mittagessen (bei Betreuung bis 14.00 Uhr) und

14,13.-€  plus Mittagessen (Bei Betreuung bis 16.30).

Bitte legen Sie uns Bescheinigungen vor, wenn Geschwisterkinder eine andere KiTa besuchen und denken Sie daran, uns Änderungen mitzuteilen, z.B. wenn eines Ihrer Kinder eingeschult wird.

Muss mein Kind sauber/trocken sein, wenn es in den Kindergarten kommt?

Ja – weitgehend. Wenn an manchen Tagen ein Malheur passiert und etwas in die Hose geht, ist das nicht schlimm – Hauptsache, es ist Wechselbekleidung vorhanden.

Braucht Ihr Kind eigentlich noch Windeln, empfehlen wir Trainer-Windeln, die man nicht mit Klett verschließt, sondern wie eine Unterhose herunter- und wieder hochziehen kann. So kann sich das Kind langsam an den Gang zur Toilette gewöhnen.

Hinweis: Gemäß Anforderung des Gesundheitsamtes haben wir in der KiTa keine Töpfchen, sondern nur kindgerechte, kleine Toiletten.